MESSE TULLN 2.-5.März 2023 HALLE 5 – Stand –>  539 Hier deinen Ermäßigungsbon sichern!

Transparenzerklärung

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Zweck der Verarbeitung

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten für die In2theBlue (JKB The Sailing Academy GmbH). Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten. Zweck der Verarbeitung ist die Dokumentation und Verarbeitung bei Anmeldung zu Kursen, Kauf von Apps, Anmeldung zu Prüfungen bei Prüfungsverbänden.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:

Kircher Julian

Wasserfallweg 5

9520 Sattendorf

Geschäftsführer: Kircher Julian

Telefon: +43 676 898628300
E-Mail: julian@blue-2.at

Sie erreichen ihn auch per Post an unsere Anschrift mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

(3) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO),
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung (Art. 16 und 17 DS-GVO),
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO),
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO),
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO),
  • Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen (Art. 7 Absatz 3 DS-GVO).

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei der In2theBlue (JKB The Sailing Academy GmbH- Kauf Software & Apps

Im Rahmen der Bestellung/Übermittlung von Software werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Mail Adresse, Vorname, Nachname) von uns am Lizenzserver gespeichert. Nur so kann eine Verwendung der Software gewährleistet werden. Je nach App werden Lesezeichen als verschlüsselter Hash bzw. App Registrierungen auf anderen Devices (MacOS,IOS,Android,Windows) userbezogen gespeichert. Damit besteht auf verschiedenen Devices die Möglichkeit Lesezeichen bzw. aufgenommene Hafenmanöver (Simulator) wieder abzuspielen. Als Schlüssel für die Speicherung (Key) wird die Mailadresse herangezogen. Rechtsgrundlage für die diesbezügliche Datenverarbeitung ist die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Absatz 1 lit. c DS-GVO).

§ 4 Erhebung personenbezogener Daten bei Kontaktformular

(1) Im Rahmen von unserem Kontaktformular und Anmeldung zum Newsletter werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (E-Mail, Ort, Vorname, Nachname, Adresse, Geb. Datum, Telefon) von uns zum Zwecke der Abwicklung und Erfüllung der Bestellung verarbeitet und gespeichert. Wir verwenden für das E-Mail Marketing ein Newsletter System (Klicktipp), welches die Daten ausschließlich in der EU verarbeitet und speichert. Die Anmeldung über das Kontaktformular erfolgt über das Double Opt-in Verfahren. Wenn keine Bestätigung erfolgt, dann werden die Daten nicht gespeichert und auch keine Mails verschickt.

(2) Da die In2theBlue (JKB The Sailing Academy GmbH für die Praxis Ausbildung tätig ist, werden die Daten an unseren exklusiven Partner Blue 2 The Sailing Academy GmbH zur weiteren Verarbeitung weitergegeben. Die Blue 2 The Sailing Academy GmbH bietet als Zulieferer die Theoriekurse und die virtuellen Lernunterlagen und APPS für die In2theBlue ( JKB The Sailing Academy) exklusiv an.

§ 5 Erhebung personenbezogener Daten bei der Teilnahme an einem Segelkurs

Im Rahmen Ihrer Anmeldung zur Teilnahme an einem Kurs über die Buchung auf unserer Homepage, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Name, Vorname, Adresse, Kontaktdaten, E-Mail, Telefon) von uns zum Zwecke der Organisation und Durchführung der Veranstaltung verarbeitet und gespeichert. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Rechtsgrundlage für die diesbezügliche Datenverarbeitung ist ein unsererseits bestehendes berechtigtes Interesse (Art. 6 Absatz 1 lit. f DS-GVO).

§ 6 Erhebung personenbezogener Daten bei FB2/FB3 Kurs

Im Rahmen eines FB2/FB3 Kurses müssen die Daten an eine Prüfungsorganisation übermittelt werden. Dabei werden folgende Daten gespeichert bzw. an die Prüfungsorganisation übermittelt werden: Vorname, Nachname, Telefonnummer, Emailadresse, Anschrift, Personalausweisnummer, Geburtsdatum, Geburtsort. Die Prüfungsorganisation ihrerseits verpflichtet sich die Daten gemäß dem DS-GVO zu verarbeiten.

§ 7 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:

In2theBlue (JKB The Sailing Academy GmbH)

Wasserfallweg 5

9520 Sattendorf

E-Mail: julian@in2theblue.com

§ 8 Abschließendes

Unser geschäftlicher Betrieb setzt voraus, dass Daten erfasst und verarbeitet werden. Wo Datenerfassung und -verarbeitung stattfinden, muss Datenschutz und Datensicherheit gewährleistet sein. Dies ist für uns nicht nur gesetzliche Anforderung, sondern ein ureigenes Anliegen.

Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz rund um unsere Dienstleistungen haben, so sprechen Sie uns unter den oben genannten Kontaktdaten (siehe bitte § 1) sehr gerne an.

Warenkorb